Yogatherapeutische Einzelstunden wirken bei vielerlei Beschwerden unterstützend und begleitend.

Hauptaugenmerk lege ich auf den Beckenboden und seine vielfältigen Verbindungen im ganzen Körper.

In den Einzeleinheiten gehen wir individuell auf das „Problem“ ein und erarbeiten einen Trainingsplan.

Nach rund 3 Wochen des Übens halten wir Rücksprache….

Beckenboden-Care Yoga für Frauen und Männer zur Unterstützung bei:

  • Blasensenkung
  • Gebärmuttersenkung
  • Inkontinenz
  • Rückenschmerzen
  • Knieproblemen
  • Nacken- und Kopfschmerzen
  • Hämorrhoiden
  • Verdauungsproblemen
  • Aufrichtung/Stabilität
  • Verlust von Sicherheit
  • Ängsten
  • Umbrüchen/Veränderungen im Leben
  • erfüllte Sexualität

Einzeleinheiten kosten € 45,- und dauern rund eine Stunde.

Beckenboden-Care Yoga während der Schwangerschaft zur Unterstützung bei:

  • Rückenschmerzen
  • Harnverlust
  • Symphysenschmerzen oder Lockerung
  • ISG-Schmerzen
  • Verdauungsproblemen
  • zur Geburtsvorbereitung

in der Gruppe: Freitag, 17 – 18:15 Uhr, Einzeleinheiten nach Vereinbarung, € 45,-

Beckenboden-Care Yoga nach der Geburt – postnatal zur Unterstützung:

  • Neu-Aktivieren und Vernetzen der Beckenboden und umliegenden Muskulatur
  • gesunder Neu-Auf/Ausrichtung
  • finden einer neuen Mitte
  • Harnverlust
  • Senkungsbeschwerden
  • Rückenschmerzen
  • ISG-Problemen
  • Sicherheit
  • Zurfriedenheit

Spezielles Angebot für junge Mütter: 3 Einzel-EH à 1 h, € 90,-

In der Gruppe: Montag, 10 – 11 Uhr

Hinweis: Einzeleinheiten ersetzen niemals einen Arztbesuch!